Unser Gästebuch


Wir freuen uns wenn ihr uns hier eine Nachricht, Lob, Anregung oder Kritik hinterlasst.

(Leider ist unser bestehendes Gästebuch mit allen Einträgen gelöscht worden)

Kommentare: 17
  • #17

    Art of Vapor (Samstag, 25 Januar 2020 10:15)

    Hallo Polinalkrimizei, wenn du der Meinung bist mit deinem Vapo ist etwas nicht in Ordnung, melde dich gerne per mail bei uns! Wir werden es prüfen, es kann immer mal bei der Produktion etwas schief gehen, in jedem Fall finden wir eine kundenorientierte Lösung! Unsere Trafos kann man in der kalten Jahreszeit auch als Handwärmer benutzen, gebrannt hat bisher aber noch keiner.

  • #16

    Polinalkrimizei (Freitag, 24 Januar 2020 16:51)

    Die Vapos von Axel sind nicht so gut.Collys Sohn baut die Besten.Die Netzteile sind lebensgefährlich...absolute Brandgefahr.

  • #15

    Nils-Jan Zelazny (Mittwoch, 22 Januar 2020 08:28)

    High Colly,
    Ich bin high

  • #14

    Bandige Schmertha (Mittwoch, 22 Januar 2020 00:06)

    Der allererste Zug an "der Gerät" – und es war Liebe! "Bertha" sollte fortan ihr Name sein. Ein tönernes Kunstobjekt, das dem Zuhause eines Flaschengeistes ähnelt. Kurvenreich verspielt und organisch wie kein Vapo zuvor; meine oder eher gesagt unsere Offenbarung!

    Als mein Bekannter mir Ende 2018 von einer Vapbong erzählte, die ihn so derbe abgeschossen hat wie nichts zuvor, schmunzelte ich ein wenig darüber, muss ich schambehaftet zugeben. Ich war sowas wie ein "überzeugter Tütenraucher", was auch immer das sein soll.
    An einem Wintertag im Proberaum war es dann aber soweit; mein Bekannter packte eine Gerätschaft aus, die nicht von dieser Erde schien. Meine Frau und ich staunten nicht schlecht, denn es war das Gegenteil aller bekannten Konsumgeräte. Kein Hipster-Start-Up Produkt, dessen Auftrage es ist, Mammon zu penetrieren. Kein am PC designter 08/15 Plastikvapo Made in China, der jeglichen Kontext zum "natürlichen" Kraut verliert.
    Sondern ein tönernes, wundervoll aussehendes Prachtstück handwerklicher Kunst und jahrelanger menschlicher Erfahrung; ein Lebenswerk also. Und dieses spürten wir ab dem ersten Zug. Es hat mich weggescheppert wie nie zuvor. Der damit einhergehende Wegfall des Tabaks entfaltete zudem das wahre High und den wahren Geschmack der köstlichen Kräuter. So macht es Spaß, Gourmet zu spielen.
    "Der Gerät", wie wir es anfangs nannten, wurde schnell auf den Namen "Schmandige Bertha" getauft. Toska, Rosa oder Carmen hätten aber auch gepasst (Insider für alle Jecken). Sie war schwer und massiv, fett könnte man sagen. Der Sound des Blubberns stimmte so richtig fröhlich und besonders der "Rauch-Effekt" begeisterte, da man deutlich wahrnahm, was für eine Wolke da aus einem rauskam. Oder war es doch ein Flaschengeist?
    Auf Partys stelle ich das gute Stück selbstverständlich für alle zur Verfügung. Stets nichts als Begeisterung! Bertha ist immer das Highlight und führte dazu, dass sich einige ebenfalls eine Vapbong von AOV angeschafft haben. Die Leute sind, so wie ich, begeistert von der überragenden Wirkung und dem Material, aus dem die Vapbongs hergestellt werden. Ein absolut einzigartiges und natürliches Dampferlebnis!

    Ich danke Donald sowie dem gesamten AOV Team für die Schaffung solch außergewöhnlicher Glücklichmacher! Und mein Dank geht ebenfalls an den guten und qualitativen Support, den AOV bieten!

  • #13

    Dr. Stoney (Dienstag, 21 Januar 2020 11:22)

    Sehr geehrter Herr light,
    Nachdem ich letzte Woche das verzaubernde Hash-Nougat ausprobiert habe, hat es mich aus den Socken gehauen. Ich habe den Boden unter meinen Füßen nicht mehr gespürt. Einfach ein traumhaftes Rezept für den Backspaß zwischendurch. Als nächstes wird das Hashpopcorn gepoppt. Definitiv jetzt schon ein Klassiker unter den Hash Liebhabern.
    Stay High, euer Dr. Stoney.

  • #12

    Flint Stone (Donnerstag, 16 Januar 2020 19:20)

    Das Team von Art of Vapor produziert einzigartige, handgefertigte Einzelstücke, die auf der Welt Seinesgleichen suchen. Die Verarbeitung und künstlerische Gestaltung ist perfekt. Der Vapong ist eine geniale Erfindung zur Inhalation von Stoffen unterschiedlicher Konsistenz. Der Preis ist durchaus gerechtfertigt und ich bereue nicht, diesen Preis für dieses hochwertige Gerät bezahlt zu haben. Danke insbesondere an Janine und Axel für dieses tolle Kunstwerk, welches nicht nur als wunderschönes Dekoteil meine Zimmereinrichtung bereichert, sondern auch als Gebrauchsgegenstand glänzt. Mein besonderen Respekt gilt dem Dr. Colly Light. Love and peace

  • #11

    Brian (Donnerstag, 16 Januar 2020 19:13)

    My Video Review testing Copplestone Art Edition :
    https://www.youtube.com/watch?v=xatvnsZtWGY&feature=youtu.be

  • #10

    Ole (Montag, 13 Januar 2020 23:23)

    Ich habe gerade drei Marikas bestellt für mich und einen Freund und ich freue mich schon jetzt auf diese Stücke Handwerkskunst. Mehr war aktuell leider nicht in meinem Budget, aber ich denke, dass jeder Cent Unterstützung Colly und Felix unterstützt und das ist es wert!

  • #9

    Art of Vapor (Freitag, 10 Januar 2020 09:26)

    Liebe Karin, schreibe bitte eine email oder Nachricht übers´s Kontakformular :)

  • #8

    Karin (Mittwoch, 08 Januar 2020 14:02)

    Hätte gerne gewusst wie ich an die Postfach Anschrift von Colly gelange.LG Karin

  • #7

    Der Wesermarscher (Montag, 06 Januar 2020 22:44)

    Moin liebes Art of Vapor Team,

    Seit dem 28. November 2019 bin ich glücklicher Besitzer der Vapbong mit dem Namen "Maspuerade". Da mir besonders der Salz 3D Stil gefällt, fiel die Entscheidung recht schnell auf dieses Schmuckstück. Sie ist richtig schön geworden! Meine Partnerin und ich sind seitdem sehr glücklich damit. Durch ihre gut durchdachte Bauweise, gibt es kaum Vergleichsmodelle bei den Vaporizern, die so gut, wie die Vapbong funktionieren und eine so starke Wirkung erzielen!
    Dazu ist jedes ein persönliches Unikat!

    Ich wünsche mir, dass noch mehr Menschen die Liebe in diesem Handwerk und die daraus resultierende Qualität wahrnehmen.

    Ich bedanke mich ❤-lich für das Kunstwerk.

    Donald, Felix und dem Team wünsche ich alles erdenklich Gute und viel Glück bei euren weiteren Werdegang mit eurer sympathischen Firma. Weiter so!��

    Liebe Grüße aus Nordenham(nähe Bremen)

    Stay high✌�

  • #6

    Rene (Donnerstag, 02 Januar 2020 14:05)

    Nach der Vapong darf ich jetzt auch die Magma Flow Bong mein eigen nennen. Zauberhaft.
    Geile Arbeit von einer geilen Firma.
    Bringt doch den Berserker auf den Markt. Einen Käufer habt ihr.

    Grüße aus Oberfranken

  • #5

    Stoffel§ $Tier (Donnerstag, 02 Januar 2020 11:15)

    Hallo hallo Ihr Be-Treiber dieser Seite/n und Leser und Be-Lesene und ER-Fahrene, ich sach x einfach so herzlich(t)en Dank für Eure Lebensgeschichten und Videos, die mich inspirieren. Für mich ist Canabis als Medikament eher ungeeignet, da ich eher was brauche, was mich erdet, euphorisch weitgreifend denkend mir den Kopp machend mehr oder weniger schlecht wie gut, lieb wie böse, ging bei mir schon so wei, so daß ich mich schon des öfteren in den W-Orten verloren habe und "Vom Glauben" abgefallen bin. Muss nicht zwingend nochmal sein..
    Ansonsten Euch allen ein opti-x-es Neues Jahr zu Eurem und meinem OPti-x-en mit herzlichen Grüßen vom
    Stoffel§ $Tier

  • #4

    X (Montag, 30 Dezember 2019 11:47)

    Dabben in der Vapbong? Ein Genu�

  • #3

    harry (Samstag, 21 Dezember 2019 18:15)

    hallo freunde, vielen dank für die welt des vapong. habe mir auf grund der erklärungen von donald einen vapong gekauft. bin 51, und rauche seit meinem 16 lebensjahr kräuter. hab viele variationen genossen die kräuter zu inhalieren. habe durch euch einen vapong erhalten, der von der durchdachtheit, handarbeit, standfestigkeit , variabilität, robustheit, desighn( obwohl mir nur das praktische wichtig ist) das beste ist, was auf dem markt besteht, erhalten. vielen lieben dank an das gesamte team.grüße harry.

  • #2

    Michi 2704 (Samstag, 21 Dezember 2019 16:46)


    2 Kanal von Colly �
    Donald Denzler https://www.youtube.com/watch?v=ZNr6L8rUw34
    Saty High ✌

  • #1

    Thor's Hammer (Samstag, 21 Dezember 2019 16:34)

    Ja was soll ich euch großartig erzählen?!... Ein Produkt wie Keines auf dem Markt! Geschmacklich sowie Wirkung kann er jedem Highend Vaporizer das Wasser reichen. Mit so viel Liebe in der Fertigung und Glasuren kann wirklich keiner meckern! Macht weiter so ich bin so Happy über mein Schmuckstück